Schneller Versand
Zertifizierter Trusted Shop
Sicher einkaufen
Auch bei Facebook!

Kontaktlinsen richtig entsorgen

Kontaktlinsenträger produzieren nun einmal eine gewisse Menge Abfall. Die Linsen und deren Verpackung richtig zu entsorgen ist für unsere Umwelt sehr wichtig. Die korrekte Mülltrennung sorgt dafür, dass recyclebare Teile auch wirklich wiederverwendet werden können.

Was gehört in welchen Müll?

Oft besteht Unsicherheit darüber, welche Materialien wo entsorgt werden müssen, was recycelt werden kann und worauf zu achten ist.

Außenverpackung und Beipackzettel von Kontaktlinsen bestehen in der Regel aus Papier und gehören somit ins Altpapier.

Deckelfolie und Blister müssen voneinander getrennt werden, da sie aus unterschiedlichen Materialien bestehen. Der Behälter ist aus Kunststoff und gehört damit in den gelben Sack/Tonne, während die Folie aus Aluminium gefertigt ist. Du kannst sie entweder im Restmüll entsorgen oder – wenn möglich – sammeln und zu einer Alu-Recycling-Stelle bringen.

Die verbrauchten Kontaktlinsen sollten auf keinen Fall durchs Waschbecken oder die Toilette in den Abfluss gespült werden! Damit gelangt das Plastik direkt und unwiderruflich in die Umwelt. Da die Linsen so klein und beweglich sind, lassen sie sich von Kläranlangen kaum aufhalten. In einigen Ländern wie Großbritannien und den Niederlanden wurden bereits Kontaktlinsen-Recyclingsysteme ins Leben gerufen, um auch diese Teile wiederverwerten zu können. In Deutschland landen die kleinen Schalen bis jetzt noch im Restmüll.

Art Material Wiederverwendung Müll
Verpackung hauptsächlich Karton recyclebar Papierkorb
Blister (ohne Deckelfolie) Polypropylen, Kunststoff recyclebar gelber Sack
Deckelfolie Blister Aluminium recyclebar Alu-Recycling / Restmüll
Kontaktlinsen verschieden (nicht) recyclebar Restmüll / Recyclingsystem

 

Kontaktlinsen richtig entsorgen – und wir können gemeinsam für eine bessere Umwelt sorgen!

 

Bildquelle: pixabay.com/Alexas_Fotos

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Abonnieren Sie unseren Newsletter:
folgen Sie uns: