ACUVUE® OASYS® for Presbyopia

Wochenlinsen Oasys Bifocal (6er)
Wochenlinsen Oasys Bifocal (6er)
   
Produktinformationen "ACUVUE® OASYS® for Presbyopia"

Diese 14-Tageskontaktlinse bietet eine hohe Sauerstoffdurchlässigkeit und sorgt dafür, dass selbst in beheizten oder klimatisierten Räumen, der Tragekomfort erhalten bleibt.

Eine tolle Kontaktlinse für Altersweitsichtige.

Die Acuvue Oasys for Presbyopia ist mit der HYDRACLEAR® PLUS-Technologie ausgestatten und sind dadurch schön weich und sorgen für eine einzigartige Benetzung, über den ganzen Tag. Für ein kontaktlinsenfreies Gefühl.

HYDRACLEAR® Plus Technologie: integriert einen außergewöhnlich hohen Anteil eines feuchtigkeitshaltigen Benetzungswirkstoffes (PVP) in die Linse

--------

* Alle ACUVUE® Kontaktlinsen weisen einen Klasse 1 oder Klasse 2 UV-Schutz auf, der dazu beiträgt, die Hornhaut und das Augeninnere vor schädlicher UV-Strahlung zu schützen. UV absorbierende Kontaktlinsen sind KEIN Ersatz für UV absorbierende und schützende Sonnenbrillen, da sie das Auge und seine Umgebung nicht vollständig abdecken. UV- Transmission mit –1,00 Dioptrien Linse gemessen.

Weiterführende Links zu "ACUVUE® OASYS® for Presbyopia"
48,90 € *

Preise inkl. gesetzlicher MwSt., inkl.Versandkostenfrei

Packungsgröße:

1x30//1x90

Lieferung in 1-5 Werktagen

Korrektionswerte ACUVUE® Oasys Bifocal

Bitte geben Sie Ihre Korrektionswerte ein.

Linkes Auge
Rechtes Auge
Zurücksetzen
Zurücksetzen
Zurücksetzen
Zurücksetzen
Konfiguration zurücksetzen
** Dies ist ein Pflichtfeld.
Gratis Versand in Deutschland
Zertifizierter Trusted Shop
Trusted Shop zertifiziert
Auch bei Facebook!
Sicher Einkaufen

Eigenschaften

Kontaktlinsenart: Wochenlinse
Durchmesser (DIA): 14,30
Basiskurve (BC): 8,4
Material: Senofilcon A (Silikon-Hydrogel)
Wassergehalt: 38%
UV-Schutz*: mind. 99,9% UVB, mind. 96,1% UVA (Klasse 1)
Sauerstofftransmissibilität (DK/t): 147 x 10^-9
Sauerstofffluss im Zentrum der Cornea: 98%
Sauerstoffverbrauch: 100%
Mittendicke: 0,070 mm (bei -3,00 dpt)
Handhabung: Handhabungstönung und „123“ Handhabungsmarkierung
Zuletzt angesehen
Abonnieren Sie unseren Newsletter:
folgen Sie uns: